Wirtschaft

Ausländische Investitionen auf den Kanarischen Inseln übertrafen 2023 251 Millionen Euro

2023 lockten die Kanarischen Inseln ausländische Investitionen in Höhe von 251 Millionen Euro an, wodurch sie zu Spaniens Gesamtinvestitionsvolumen von 28.214 Millionen Euro beitrugen. Obwohl auf nationaler Ebene ein Rückgang von 18,5% gegenüber dem Vorjahr verzeichnet wurde, behielten die Kanarischen Inseln ihre Anziehungskraft für internationale Investoren.

Ausländische Investitionen auf den Kanarischen Inseln übertrafen 2023 251 Millionen Euro Weiter lesen >

Scroll al inicio