kanarische inseln

Wettervorhersage Kanarische Inseln: Regenschirme griffbereit halten

Auf den Kanarischen Inseln ist mit einem allmählichen Temperaturanstieg zu rechnen.

Die Wetterprognose für den kommenden Montag, den 25. März, deutet für die Kanarischen Inseln auf eine Kombination aus wolkigen Phasen und leichten Niederschlägen hin. Besonders in den nördlichen Gebieten ist mit verstärkten Regenfällen und einer dichteren Wolkendecke zu rechnen, so die Angaben der staatlichen Wetterbehörde Aemet.

Es wird erwartet, dass die Temperaturen einen spürbaren, wenn auch gemäßigten Anstieg erfahren, besonders in den küstennahen Bereichen. In Santa Cruz de Tenerife wird mit Höchsttemperaturen um die 24 Grad gerechnet, während Valverde auf El Hierro mit kühleren 14 Grad rechnen kann.

Die Windverhältnisse werden von einer moderaten Brise aus dem Nordwesten dominiert, die besonders entlang der westlichen Küsten und in den zentralen Bergregionen zeitweilig stärker auffrischen kann. Im Verlauf des Tages wird eine Wendung hin zu nördlichen Windrichtungen erwartet.

Wettervorhersage Kanarische Inseln: Regenschirme griffbereit halten

Für Gran Canaria sind wechselhaft bewölkte Himmel mit sporadischen leichten Schauern in Aussicht, die sich hauptsächlich auf den Norden und das Inland konzentrieren. Lanzarote und Fuerteventura beginnen mit ähnlichen Wetterbedingungen, jedoch ist im Laufe des Nachmittags mit Aufheiterungen zu rechnen, vor allem in den westlichen Gebieten der Inseln.

Auch auf diesen Inseln wird ein leichter bis mäßiger Anstieg der Temperaturen erwartet, insbesondere in den inneren Regionen. So werden in Las Palmas de Gran Canaria Temperaturen zwischen einem Maximum von 22 Grad Celsius und einem Minimum von 17 Grad prognostiziert.

Die Windbedingungen ähneln denen Teneriffas: Moderat wehende Winde aus nordwestlicher Richtung werden erwartet, die insbesondere entlang der westlichen und nordöstlichen Küstenabschnitte zeitweise stärker ausfallen können, bevor gegen Spätnachmittag eine Wendung zu nördlichen Winden einsetzt.

Scroll al inicio