gastronomie

In der Herberge Montes de Anaga: Gastronomische Genüsse und landschaftliche Wunder

In der Herberge Montes de Anaga erwartet die Gäste im hauseigenen Restaurant eine vielfältige Auswahl an lokalen Spezialitäten. Auf der Speisekarte stehen unter anderem frischer Käse aus Teneriffa, der würzige Almogrote, Kabeljau mit Zwiebeln, eine Auswahl an gegrilltem Fleisch wie Huhn, Schwein und Rind sowie ein herzhafter Ziegeneintopf.

Die Herberge Montes de Anaga, malerisch in El Bailadero im Herzen des Anaga-Naturparks gelegen, bietet kulinarische Köstlichkeiten und natürliche Schönheit in einer atemberaubenden Umgebung. Mit einem spektakulären Blick von ihrem Balkon auf die Hänge des Anaga-Massivs und bis hin zum fernen Strand von Las Teresitas, bietet diese Herberge Unterkunft für 40 Personen in neun gemütlichen Zimmern. Das Highlight ist das Restaurant mit großer Terrasse, das einen unvergleichlichen Blick auf das Biosphärenreservat bietet und eine kulinarische Reise zur «Kilometer 0»-Küche ermöglicht.

Das Restaurant der Herberge, das sich an Gäste und Besucher richtet, die die malerische Landschaft und üppige Vegetation genießen möchten, legt Wert auf lokale Produkte und traditionelle kanarische Gerichte. Die Speisekarte bietet eine Vielfalt an einheimischen Köstlichkeiten wie frischen Käse aus Benijos, gerösteten Käse mit Mojos und Almogrote. Zu den Vorspeisen gehören auch gemischter Salat aus Anaga-Produkten, papas arrugadas, papas bravas und wöchentliche Spezialitäten wie köstliche Ziegenfleischkroketten, die sogar für den Wettbewerb der Tapa-Route Kilometer 0 nominiert wurden.

Gastronomische Genüsse und landschaftliche Wunder in der Herberge Montes de Anaga

Für Hauptgerichte können Gäste zwischen Klassikern wie Kabeljau mit Zwiebeln und einer Auswahl an gegrilltem Fleisch wählen, darunter halbes Hähnchen, Lendensteak, Schweinekotelett, Rinderlendensteak und der geschätzte Ziegeneintopf. Als perfekte Beilage dienen perfekt gebratene Kartoffeln.

Zum Nachtisch bietet das Restaurant hausgemachte Desserts, die an traditionelle Rezepte erinnern. Die Weinauswahl umfasst eine Vielfalt kanarischer Weine, die die Philosophie des «Kilometer 0» widerspiegeln, sowie Optionen aus Rioja, Ribera del Duero oder Galicien.

Das Essen auf der Terrasse, umgeben von der atemberaubenden Landschaft, macht das kulinarische Erlebnis besonders unvergesslich. Die Herberge Montes de Anaga bietet so eine einzigartige Kombination aus kulinarischen Genüssen und natürlicher Schönheit, die Besucher auf eine Reise zur authentischen Küche des Kilometers 0 mitnimmt.

Scroll al inicio