kanarische inseln

Neueste Wetterprognose für die Kanarischen Inseln

Die jüngste Wetterprognose deutet darauf hin, dass die Höchsttemperaturen auf den Kanarischen Inseln voraussichtlich 25 Grad Celsius erreichen werden.

Die neuesten Prognosen der Staatlichen Meteorologischen Agentur (Aemet) für die Kanarischen Inseln weisen auf periodische Bewölkung über den Inseln hin, besonders in den Binnenregionen um die Mittagszeit. Im Laufe des Tages wird erwartet, dass sich die Bedingungen auf eine allgemein teilweise Bewölkung einstellen.

Die Temperaturveränderungen bleiben gering, wobei in San Sebastián de La Gomera ein Höchstwert von 25 Grad Celsius und in Santa Cruz de La Palma sowie Santa Cruz de Tenerife ein Tiefstwert von etwa 19 Grad Celsius prognostiziert wird.

Es wird ein leichter, vornehmlich aus dem Osten kommender Wind erwartet, der in höher gelegenen Gebieten jedoch unterschiedliche Richtungen annehmen könnte.

Neueste Wetterprognose für die Kanarischen Inseln

Auf Gran Canaria wird der Himmel größtenteils klar sein, bis auf gelegentliche Wolkenschichten im Norden, Osten und im zentralen Bereich. Ähnliche Bedingungen mit zeitweiser Bewölkung, die sich bis zum Nachmittag aufklaren soll, sind auch für Lanzarote und Fuerteventura vorhergesagt. Frühnebel an der Ostküste ist nicht auszuschließen.

In Las Palmas de Gran Canaria werden die Temperaturen zwischen einem Höchstwert von 24 Grad Celsius und einem Tiefstwert von 19 Grad Celsius variieren.

Der Wind wird schwach und veränderlich sein, mit einer überwiegenden Ostausrichtung während der Tagesmitte und leichten Brisen entlang der Westküste.

Scroll al inicio